.
.
Theses directed by
Reiner Hartenstein
Version with Alumni Prof links
Version of this page: with alumni links
.
Contents of this page Links
Ph. D. Theses - First Reporter (Hauptreferent)
       •  Second Reporter (Korreferent)
       •  Ph. D. Theses - Opponent
Master Theses (Diplomarbeiten) 
   directed at Kaiserslautern
Small theses (Projektarbeiten, Studienarbeiten)
   directed at Kaiserslautern
Master Theses (Diplomarbeit) and small theses (Studienarbeit) 
    directed at Karlsruhe (before 1977)
Professors being Alumni of Reiner Hartenstein
Bio incl E.I.S. | detailed bio | short bio |
Technical Presentations | Talks cumulative |
Recent papers and talks
Papers and Books, categorized
Papers cumulative | books | Theses directed |
Version with Alumni Prof links |
Theses directed: with alumni links
Advisory Activities
Serving Conferences and Journals |
Serving Professional Organization
 |
History of KARL | KARL users History of E.I.S.

Ph. D. Theses - First Reporter (Hauptreferent) Prof. Hartenstein:

  1. Dr.-Ing. Ulrich Nageldinger: Coarse-grained Reconfigurable Architectures Design Space Exploration;  Dissertation, 2001 - fotos

  2. Dr.-Ing. Michael Herz: High Performance Memory CommunicationArchitectures for Coarse-grained Reconfigurable Computing Systems; Dissertation 2001

  3. Dr.-Ing. Helmut Reinig: A Scalable Architecture for Custom Computing, Ph. D. Dissertation 1999

  4. Prof. Dr.-Ing. Juergen Becker: A Partitioning Compiler for Computers with Xputer-based Accelerators,  Ph. D. Dissertation 1997

  5. Dr.-Ing. Rainer Kress: A Fast Reconfigurable ALU for Xputers, Ph. D. Dissertation 1996

  6. Dr.-Ing. Karin Schmidt: A Program Partitioning, Restructuring, and Mapping Method for Xputers, Ph. D. Dissertation 1994

  7. Dr.-Ing. Joachim Bloedel: Topological Device Descriptions and Applications, Ph. D. Dissertation 1992

  8. Dr.-Ing. Reinhold Hauck: On Generic Hardware Descriptions, Ph. D. Dissertation 1992

  9. Dr.-Ing. Alexander Hirschbiel: A Novel Processor Architecture Based on Auto Data Sequencing and  Low Level Parallelism, Ph. D. Dissertation 1991

  10. Prof. Dr.Ing. Michael Weber: An Application Development Method for Xputers, Ph. D. Dissertation 1990

  11. Dr.-Ing. Andrea Wodtko: On the Automatic Generation of Test Patterns from Mixed-Level Hardware  Descriptions, Ph. D. Dissertation 1989

  12. Dr.-Ing. Karin Lemmert: -SYS3- A Systolic Synthesis System around KARL, Ph. D. Dissertation 1989

  13. Dr.-Ing. Angelos Mavridis: SCIL-III, A Simulator and Tester Activation Language for VLSI Circuits, Ph. D. Dissertation 1987

  14. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nebel: -REX- Automatic Extraction of RT-Level Descriptions from Integrated Circuit Layout Data, Ph. D. Dissertation 1986

  15. Prof. Dr.-Ing. Peter Liell: Testerzeugung fuer Datenpfade aus iterativ aufgebauten Funktionsbausteinen, Ph. D. Dissertation 1983

  16. Dr.-Ing. Axel Sassenhof: Kern eines interaktiven graphischen Silicon Compilers fuer den  LSI/VLSI-Entwurf auf Register-Transfer-Ebene, Ph. D. Dissertation 1983

Second Reporter (Korreferent), Prof. Hartenstein:

  1. Dr.-Ing. Ralf König: Grobgranular rekonfigurierbare Mikroarchitekturen zur dnamischen Erzeugung heterogener Prozessorinstanzen in Chip-Multiprozessoren; Ph.D. dissertation, December 18, 2013, Dept. of Electrical Engineering and Information Technology, KIT Karlsruhe Institute of Technology, Karlsruhe, Germany, 1st reporter Prof. Dr.-Ing. Jürgen Becker, ITIV, KIT

  2. Dr.-Ing. Diana Göhringer: Flexible Design and Dynamic Utilization of Adaptive Scalable Multi-Core Systems; Ph.D. dissertation, July 14, 2011, Dept. of Electrical Engineering and Information Technology, KIT Karlsruhe Institute of Technology, Karlsruhe, Germany, 1st reporter Prof. Dr.-Ing. Jürgen Becker, ITIV, KIT

  3. Dr.-Ing. Carlos Federico Morra: A Flexible Framework for Hardware/Software Design Space Exploration using Rewriting Logic; Ph. D. dissertation, May 20, 2010,  Dept. of Electrical Engineering and Information Technology, Karlsruhe Institute of Technology (KIT). 1st reporter Prof. Dr.-Ing. Jürgen Becker, ITIV, KIT, 3rd reporter: Titular Prof. Dr. rer, nat. Mauricio Ayala-Rincon, Universidad de Brasilia,

  4. Dr. Elena Moscu Panainte: The MOLEN Compiler for Reconfigurable Architectures; Ph. D. dissertation, June 20, 2007, TU Delft. Promotor: Prof. Dr. K. Bertels (for Prof. Dr. Stamatis Vassiliadis),

  5. Dr.-Ing. Frank Keller: Über die Rolle von Architekturbeschreibungen im Software-Entwicklungsprozess; Dissertation, Dez. 2003, 1st reporter: Prof. Dr.-Ing. S. Wendt, Hasso-Plattner-Institut, 2nd reporter: Prof. Dr. Frank Leymann, IBM und Univ. Stuttgart, (3rd reporter: Reiner Hartenstein)

  6. Prof. Dr.-Ing. Peter Zipf: A Fault Tolerance Technique for Field-Programmable Logic Arrays; Ph. D. dissertation 2002 (first reporter: Prof. Dr.-Ing.  habil. Hans Wojtkowiak, Universitaet Siegen)

  7. Dr.-Ing. Andreas Kirschbaum: Ein Rapid-Prototyping-Verfahren zum Entwurf von  Kommunikationsarchitekturen in eingebetteten Systemen; Ph. D. Dissertation 1998 (first reporter: Prof. Dr.-Ing. Dr. hc. mult. Manfred Glesner, TU Darmstadt,

  8. Dr.-Ing. Ulrike Ober: Partitionierung und Laufzeitoptimierung komplexer Anwendungen fuer  FPGA-basierte Rapid-Prototyping-Board-Architekturen; Ph. D. Dissertation 1998 (first reporter: Prof.  Dr.-Ing. Dr. hc. mult. Manfred Glesner, TU Darmstadt)

  9. Dr.-Ing. Silvia Ehrhart: Konzepte fuer eine plantyporientierte Interpretation von automatisch erfassten  und vorverarbeiteten Symbolgraphiken durch ein bildverarbeitendes System; Ph. D. Dissertation 1989 (first reporter: Prof. Dr.-Ing. Siegfried Wendt, University of Kaiserslautern)

  10. Prof. Dr.-Ing. Armin Brinkmann: Invarianten in Computer-Graphiken; Ph. D. Dissertation 1984 (first reporter: Prof. Dr.-Ing. Siegfried Wendt, University of  Kaiserslautern)

  11. Dr.-Ing. Flavio Rech Wagner: Über die Austauschbarkeit von Universalität und Effizienz bei Instanzennetzsimulatoren, insbesondere für digitale Hardware; Ph. D. Dissertation 1983 (first reporter: Prof. Dr.-Ing. Siegfried Wendt, University of  Kaiserslautern)

  12. Dr.-Ing. Grigore C. Nicolae: Konzept eines interaktiven Rasterdisplay-Systems; Ph. D. Dissertation 1981 (first reporter: Prof. Dr.-Ing. Siegfried Wendt, University of Kaiserslautern)

Ph. D. Theses - Opponent: Prof. Hartenstein:

  1. Dr. Bjoern Fjellborg: Pipeline Extraction for VLSI Data Path Synthesis; Ph. D. Dissertation 1992 (first  reporter: Prof. Dr. Zebo Peng, Linkoepings Universiteit, Linkoeping, Sweden)

Master Theses (Diplomarbeit) directed at Kaiserslautern:

  1. Andreas Werner: A client-server-based GUI (graphical user interface) for the KressArray Xplorer framework, Diplomarbeit 2000
  2. Marc Baumgart: Java Implementierung eines Hochspracheninterfaces fuer das Client-Server basierte XMDS;  Diplomarbeit 2000
  3. Buchhardt, Gerd: CPLD-basierte Implementierung des Data Sequencers der MoM-PDA, Diplomarbeit 1999
  4. Erol, Nalan: Java Implementierung eines Generators fuer anwendungsspezifische Daten Sequenzer,  Diplomarbeit 1999
  5. Haase, Georg: Performancebestimmung und Scheduling fuer rekonfigurierbare Architekturen der KressArray Familie, Diplomarbeit 1999
  6. Zimmermann, Frank: Entwurf und Realisierung eines KressArray-Emulators fuer die MoM-PDA, Diplomarbeit  1999
  7. Brandstetter, Michael: Java Implementierung eines Internet-basierten Entwicklungswerkzeuges fuer den Data  Sequencer, Diplomarbeit 1999
  8. Behrends, Reimer: Design and Implementation of a Communication Interface for Host/Xputer Synchronization  during Multitasking, Diplomarbeit 1998
  9. Schreiber, Christian: Design of an Internet Based Development System for Xputers in Java, Diplomarbeit 1998
  10. Bednara, Marcus: A Burst Control Unit to Perform Optimized Access to Multibank DRAMs, Diplomarbeit 1998
  11. Gilbert, Frank: Development of a Design Flow and Implementation of Example Designs for the Xilinx XC6200  FPGA Series, Diplomarbeit 1998
  12. Panzer, Thomas: Entwurf einer VMEbus-Schnittstelle fuer den Xputer Prototypen MoM-PDA, Diplomarbeit 1998
  13. Hermanns, Stephan: Bestimmung der Ausfuehrungszeiten von CoDe-X, Anwendungen durch Analyse von  partitionierten X-C Programmen, Diplomarbeit 1998
  14. Hennig, Wolfgang: Design and Implementation of a Compiler for the Data Procedural Language MoPL-3 as an  Optional Language Extension of CoDe-X Specifications, Diplomarbeit 1997
  15. Ramert, Andreas*: Realisierung und Systemintegration eines Controllers fuer die MoM-3 basierend auf einem XILINX FPGA, Diplomarbeit 1996
  16. Hoffmann, Thomas*: Spezifikation und Realisierung einer Bus-Schnittstelle fuer die Map-oriented Machine,  Diplomarbeit 1996
  17. Simon, Thomas*: Datenabhaengigkeitsanalyse und optimierende Code Transformationen innerhalb von X-C Programmen, Diplomarbeit 1996
  18. Schwender, Axel: Implementierung und Test des Generischen Adressgenerators der MoM-3, Diplomarbeit 1995
  19. Herz, Michael: Spezifikation und Realisierung einer rekonfigurierbaren Datenpfadarchitektur, Diplomarbeit, 1995  -
  20. Gassmann, Michael: Daten-Scheduling und Performanceanalyse fuer die rekonfigurierbare Datenpfadarchitektur, Diplomarbeit 1995
  21. Molketin, Thomas: Analyse, Transformation und Verteilung arithmetischer und logischer Ausdruecke auf die  rekonfigurierbare Datenpfadarchitektur, Diplomarbeit 1995
  22. Mueller, Manuela: SARGA: Eine FPGA Architektur fuer Pattern Matching, Diplomarbeit 1995
  23. Nageldinger, Ulrich: Entwurf und Implementierung eines menuegesteuerten Laufzeitsystems fuer die MoM-3  Diplomarbeit 1995  --  later: dissertation
  24. Kamer, Cajus: Programmentwurf und Implementierung eines restrukturierenden und parallelisierenden Compilers fer Xputer, Diplomarbeit 1994
  25. Zipf, Peter: Entwurf und Implementierung eines Instruction Sequencers fuer die MoM-3 als Xilinx FPGA,  Diplomarbeit 1994
  26. Kress, Andreas: Implementierung und Simulation einer rekonfigurierbaren Datenpfadarchitektur, Diplomarbeit 1994
  27. Grimm, Frank: Entwurf und Implementierung eines MoPL-2 Codegenerators fuer das Data Sequencing der MoM-3, Diplomarbeit 1994
  28. Huth, Joerg: Emulation der MoM-3 rALU mit dem 68020, Diplomarbeit 1993
  29. Weber, Markus: Entwurf eines Generischen Adressgenerators, Diplomarbeit 1993
  30. Becker, Juergen: XPIPE - eine Rechnerarchitektur fuer Pipelined Scheduling, Diplomarbeit 1992  --  later: dissertation
  31. Klein, Manfred: Graphische Benutzerschnittstelle eines Xputer-Simulators, Diplomarbeit 1992
  32. Zahm, Ulrike: Layout-Synthese basierend auf topologischen Device-Beschreibungen - Generierung der  Device-Topologie -, Diplomarbeit 1991
  33. Mank, Burkhard: Entwurf und Implementierung eines systolisierenden Compilers fuer Xputer, Diplomarbeit 1991
  34. Rogasch, Thomas: Layout-Synthese basierend auf topologischen Device-Beschreibungen  Parameterauswertung und geometrische Entwurfsregeln, Diplomarbeit 1991
  35. Parino, Horst: Implementierung einer graphischen Benutzeroberflaeche fuer das SYS3 System und einer Auswahlheuristik fuer eine systolische Arraystruktur, Diplomarbeit 1991
  36. Nicklaus, Herbert: Hardwarerealisierung des POLU-Interpreters fuer die MoM, Diplomarbeit 1991
  37.  Schaffer, Alexander: Hardwarerealisierung des JumpGenerators fuer die MoM, Diplomarbeit 1990
  38. Mueller, Rolf: Hardwarerealisierung des TaskSequencers fuer die MoM, Diplomarbeit 1990
  39. Holzer, Joachim: OPTIMAL PROGRAMMING CODE FOR THE POLU, Diplomarbeit 1990
  40. Velten, Ingrid: Entwurf und Implementierung des Frameworks Toolbox fuer den VLSI-Entwurf, Diplomarbeit 1990
  41. Reinig, Helmut: Hardware-nahe Simulation und Software-Schnittstellen der MoM, Diplomarbeit 1990  --  later: dissertation
  42. Dewes, Peter: Entwurf und Implementierung eines syntax- und semantikgesteuerten, graphischen  Struktureditors fuer die MoM, Diplomarbeit 1990
  43. Henkes, Markus: Entwurf und Implementierung eines Systems zur interaktiven graphischen Generierung von  Benutzeroberflaechen, Diplomarbeit 1990
  44. Doerr, Michael: Entwurf und Implementierung von Datenstrukturen und Algorithmen zur Verarbeitung graphischer  Daten in EDIF 200 Level 0, Diplomarbeit 1990
  45. Muenster, Christoph: Entwurf und Implementierung eines graphischen Editors zur Eingabe der  POLU-Operationen der MoM, Diplomarbeit 1990
  46. Bluethner, Thomas: VMEbus-Interface fuer die MOM, Diplomarbeit 1989
  47. Pitiakudis, Stavros: Entwurf und Implementierung von Algorithmen fuer die Analyse und Optimierung von RT-Graphen und zur Fehlerlokalisierung, Diplomarbeit 1989
  48. Mueller, Wolfgang: Entwurf und Implementierung eines Generators fuer die Erzeugung von Registersaetzen zur Steuerung der MoM, Diplomarbeit 1989
  49. Reibnegger, Stefan: MOM-Graphics-Interface fuer EDIF, Diplomarbeit 1989
  50. Mayer, Thomas: DPLA Dynamically Programmable Logic Array Entwurf/ Anwendung/ Programmierung , Diplomarbeit 1989
  51. Schmidt, Karin: Generierung von Raum-Zeit-Transformationen aus prozeduralen Beschreibungen und deren  Umsetzung in nicht-prozedurale Hardwarebeschreibungen, Diplomarbeit 1989  --  later: dissertation
  52. Albert, Frank: ueber die Anwendbarkeit der Expertensystemshell NEXPERT Object im Bereich DAC VLSI,  Diplomarbeit 1989
  53. Fischer, Guenter: Implementierung eines Compilers und eingabeprozessors fuer das SYS3-System, Diplomarbeit 1989
  54. Schaefer, Manfred: Eine universelle, werkzeugunabhaengige Datenstruktur zur Darstellung digitaler Schaltungen,  Diplomarbeit 1989
  55. Therre, Edwin: Implementierung eines Parsers fuer EDIF 200 Level 0, Diplomarbeit 1989
  56. Kraemer, Matthias: Design and Implementation of a Pattern Editor and a Library Manager fuer the KARATE System, Diplomarbeit 1989
  57. Gebhard, Juergen: Anteilige Sprachdefinition un Implementierung fueuer globale Konstrukte und Textberechnung in SUPERKARL, Diplomarbeit 1988
  58. Oelke, Dagmar: Anteilige Sprachdefinition und Implementierung von matrix-orientierter Logik in SUPERKARL,  Diplomarbeit 1988
  59. Joerg, Klaus-Werner: -PTI- Implementation of a Procedural Tool Interface for the MLED System, Diplomarbeit 1988
  60. Duhl, Martin: Parametrischer entwurf digitaler Schaltungen unter Verwendung der Sprache superKARL, Diplomarbeit 1988
  61. Ast, Andreas: NMOS-LSI-Entwurf eines Bildverarbeitungsprozessors fuer Videosignale, Diplomarbeit 1988
  62. Bastian, Klaus-Peter: Implementierung eines inkrementellen Compilers fuer SCIL-3, Diplomarbeit 1988
  63. Schwarz, Andrea: Implementation of the SCIL-III Standard Function and Procedures, Diplomarbeit 1987
  64. Alfs, Gerold: Design and Implementation of a Heuristic Search Algorithm for the KARATE System, Diplomarbeit 1987
  65. Ryba, Michael: PAGE, Ein ELL(1) basierter EDIF-Parser-Generator, Synthese und Optimierung, Diplomarbeit 1987
  66. Gimber, Juergen: Implementierung eines Logik-Generators, Diplomarbeit 1987
  67. Riedmueller, Michael: Implementierung eines Programms zur Extraktion von RT-Netzen aus EDIF-Schaltkreisbeschreibungen, Diplomarbeit 1987
  68. Brosowski, Jergen: WINDOW Management fuer das MLED Graphiksystem, Diplomarbeit 1987
  69. Haack, Reiner: Implementierung eines Programmsystems fuer die Eingabe und Hierarchiesteuerung eines RT-Extraktors, Diplomarbeit 1987
  70. Frank, Ulrike: Implementierung eines Programms zur Wnadlung von EDIF-RT-Netzen in KARL-III  Beschreibungen, Diplomarbeit 1987
  71.  Bloedel, Joachim: PAGE Ein ELL(1) basierter EDIF-Parser-Generator Abalyse, Diplomarbeit 1987
  72. Westphal, Juergen: MOM-Interface, Diplomarbeit 1987
  73. Kloesel, H.J.: Implementation of MLED Features and Comparis of Existing Layout Editors, Diplomarbeit 1987
  74. Salzmann, Heinz: MODULA-2 Implementierung eines technologieunabhaengigen, Schaltextraktors fuer  Hierarchische Layouts, Diplomarbeit 1987
  75. Eiden, Josef: Implementierung der Graphik-Schnittstelle zum MLED, Diplomarbeit 1986
  76. Hirschbiel, Alex: PISA-Maschine: eine spezielle Hardware fuer Pixel-orientierte Bildverarbeitung, Diplomarbeit  1985
  77. Mirkes, Guenter: PASCALIMPLEMENTIERUNG eines Layout-Kompaktors bei Stick-Diagramm Eingabe,  Diplomarbeit 1985
  78. Weber, Michael: Ein Patterngenerator zur Automatischen Referenzmustererzeugung, Diplomarbeit 1985
  79. Borrmann, Bernhard: Die Entwicklung eines Preprozessors fuer die Register-Transfer-Sprache KARL-III, Diplomarbeit 1985
  80. Hauck, Reinhold: Implementierung eines Compilers fuer dieHardware-Beschreibungssprache KARL-III, Diplomarbeit 1984
  81. Dreyhaupt, Ralph: Implementierung eines Analyseprogramms fuer die Testbarkeit einer in KARL-II  beschriebenen Schaltung, Diplomarbeit 1984
  82. Wodtko, Andrea: Semantics Processing within the KARL-III Compiler, Diplomarbeit 1984
  83. Lemmert, Karin: A LARL (1) Parser of the RT-Language KARL-III, Diplomarbeit 1984
  84. Braun, Peter: PASCAL Implementierung eines Layout-Software-Systems fuer VLSI-Entwurf, Diplomarbeit 1983
  85. Zwilling, Gerhard: Entwurf einer Testschaltung zur Bearbeitung der Guete eines NMOS-SI-Gate-Prozesses und  Ermittlung der Prozessparameter zur Eingabe in das DOMOS-Modell, Diplomarbeit 1982
  86. Doetsch, Helmut: Bestimmung der Prozessparameter von MOS-Schaltkreisen zur Eingabe in ein  Simulationspaket, Diplomarbeit 1981
  87. Christmann, Peter: Erweiterung des Konstantenkonzeptes in PASCAL, Diplomarbeit 1981
  88. Guenther, Siegfried: Entwurf einer defensiven Rechnerarchitektur mit Unterstuetzung des Programm-Tests,  Diplomarbeit 1981
  89. Weber, Bernhard: Entwicklung eines Simulators auf Register-Transfer-Ebene im Rahmen einer  Implementierung der Hardwarebeschreibungssprache KARL-2, Diplomarbeit 1981
  90. Konrad, Werner: Fault-Tolerance Aspects of Distributed Computer Systems, Diplomarbeit 1980

Small theses (Projektarbeiten oder Studienarbeiten) directed at Kaiserslautern:

  1. Carsten Spranger,  [Arb.-titel] Systeminte-gration des Xputer-Prototypen MoM-PDA in ein PCI-Bussystem;  Projektarbeit 2000

  2. Tobias Hunger: [Arb.-titel] Ein Analyzer Tool f. den KressArray Xplorer; Projektarbeit 2000

  3. Jan Klatt: Memory Access Simulation for the XMDS; Projektarbeit 2000

  4. Sascha Koehn: Datenstruktur Management im Client-Server basierten XMDS; Projektarbeit 2000 

  5. Joerg Enke: Web Promotion Wizard; Projektarbeit 2000

  6. Andreas Werner: Development of an Application Analyzer DPI for the XMDS, Projektarbeit 1999

  7. Buchhardt, Gerd: Entwurf des Scan Window Generators fuer den Data Sequencer der MoM-PDA, Projektarbeit 1999

  8. Brandstetter, Michael: Entwurf eines Adapters fer den Data Sequencer, Projektarbeit 1998

  9. Ngokse, Faustin: Erstellung einer VHDL/Verilog-Bibliothek incl. Simulation und Gegenueberstellung, Projektarbeit 1997

  10. Behrends, Reimer: Design and Implementation of a Profiling-driven Partitioner and Scheduler at Task Level, Projektarbeit 1997

  11. Schreiber, Christian: Die Xputer CD-ROM, Projektarbeit 1997

  12. Stumpe, Jens: Vergleich und Umordnung der Speicherschemata gleicher Variablen-Arrays im Xputer Multi-Tasking Betrieb, Projektarbeit 1996

  13. Schwender, Axel: Testpattern fuer den Generischen Adressgenerator der MoM-3, Projektarbeit 1995

  14. Simon, Thomas: Entwurf und Implementierung eines Filters zum Extrahieren von Anteilen der Xputer-Sprach  X-C aus ANSI Programmen, Projektarbeit 1995

  15. Hoffmann, Thomas: Entwurf und Simulation eines MoMbus - VMEbus Interfaces in Verilog, Projektarbeit 1995

  16. Ramert, Andreas: Test und Systemintegration eines Controllers fuer die MoM-3, Projektarbeit 1995

  17. Herz, Michael: Spezifizierung und Realisierung einer Kontrolleinheit fuer die rekonfigurierbare  Datenpfadarchitektur, Projektarbeit 1994  -- later: dissertation

  18. Ehresmann, Volker: Simulation und Entwurf einer rekonfigurierbaren ALU unter Verwendung eines Xilinx FPGAs, Projektarbeit 1994

  19. Gassmann, Michael:Entwurf und Implementierung eines Parsers fuer die Sprache MoM-C, Projektarbeit 1994

  20. Boehler, Lothar: Ein Codegenerator fer den rALU-Emulator der MoM-3, Projektarbeit 1994

  21. Kamer, Cajus: Portierung des KARL-3 - Systems auf Apple Macintosh Rechner, Projektarbeit 1994

  22. Martin Pfeiffer: Ein Bus-Interface zum VMEbus fuer den Xputer, Projektarbeit, 1992

  23. Sellschopp, Holger: Modellierung und Simulation von einzelnen geraden Leiterstrukturen zur Auswahl  geeigneter Leitungsparameter in VLSI Schaltungen, Projektarbeit 1993

  24. Huth, Joerg: Ein Mehrebenen-Assembler fuer die MoM-3, Projektarbeit 1993

  25. Kress, Andreas: Entwurf und Implementierung eines Multiplizier- und Dividierbausteines mit dem CAD-Framework CADENCE, Projektarbeit 1992

  26. Kremer, Christof: Entwurf und Implementierung einer schnellen ALU nach dem Prinzip des "Conditional Sum  Adder", Projektarbeit 1992

  27. Bittner, Peter: Remote Procedure Call unter OCT: Implementierung eines Palettengenerators als  OCT-RPC-Application, Projektarbeit 1992

  28. Goebel, Frank: Entwurf und Implementierung einer Beschreibungssprache fuer die DATA Map-Belegung,  Projektarbeit 1992

  29. Grimm, Frank: Entwurf und Implementierung eines Interpreters fuer die Xputersprache MoPL-2, Projektarbeit 1992

  30. Mueller, Manuela: Entwurf eines 16-Bit Parallelmultiplizierers mit dem CAD-System "CADENCE", Projektarbeit  1992

  31. Bartolé, Emile: Inkrementelles Backup-Programm unter OS9 fuer Diskette und Tape, Projektarbeit 1992

  32. Hagmeier, Joachim: DASSY-Prototyp, Implementierung der DASSY-Werkzeugschnittstelle auf der  OCT-Datenhaltung, Projektarbeit 1991

  33. Zipf, Peter: Entwurf und Implementierung eines Parsers fuer die Xputersprache MoPL-2, Projektarbeit 1991

  34. Zahm, Ulrike: Topology2Oct Generierung der OCT-Technologie-Datenbasis aus einer topologischen  Device-Beschreibung, Projektarbeit 1990  -- later: dissertation

  35. Weber, Markus: Ein mathematisches Modell fuer topologische Devicebeschreibungen, Projektarbeit 1990

  36. Burkhart, Sabine: Implementierung eine MoM Debugger Programms, Projektarbeit 1990

  37. Benra, Joerg: Implementierung eines Programms zur menueorientierten Benutzerfuehrung auf Textterminals, Projektarbeit 1990

  38. Becker, Juergen: Auswirkung von Scan-Path-Techniken auf die automatische Testgenerierung mit dem  KARATE-System, Projektarbeit 1989

  39. Rogasch, Thomas: PAGE - Implementierung eines C-Programmcode Generators fuer den EDIF Parser Generator PAGE, Projektarbeit 1989

  40. Schmitt, Volker: Ein Register-Transfer-Code Optimierer fer das CVS-BK System, Projektarbeit 1989

  41. Then, Elmar: Entwurf und Implementierung eines universellen Testprogramm-Generators fuer das  KARATE-System, Projektarbeit 1989

  42. Blasig, Reinhard: Design and Implementierung of a Document Generator for Pattern Libraries, Projektarbeit 1989

  43. Molketin, Thomas: HPKGN HP-GL-Generator fuer GEDIF , Projektarbeit 1989

  44. Franz, Hans-Joachim: s.108/I Aufgabe 4-6, Projektarbeit 1989

  45. Baumann, Stefan: Ausarbeitung einer Aufgabenstellung fuer das Praktikum "Synthese und Beschreibung  digitaler Systeme", Aufgabe 1-3, Projektarbeit 1989

  46. Fasse, Michael: PAGE - Implementierung eines PASCAL Code Generators fuer den EDIF Parser Generator PAGE, Projektarbeit 1989

  47. Steinmetz, Christof: PSGN Post Script-Generator fuer GEDIF, Projektarbeit 1989

  48. Demmel, Andreas: Implementierung der Rubberbanding-Eigenschaft fuer das MLED-System, Projektarbeit 1989

  49. Wahlen, Dirk: Entwurf und Implementierungeines Diagnose- und Monitorpaketes fuer das KARATE-System", Projektarbeit 1989

  50. Schaffer, Alexander: -Single Step control Unit- Eine Teilschaltung der MOM, Projektarbeit 1989

  51. Velten, Ingrid: Implementierung des Lee-Algorithmus mit dem MOM Development Environment, Projektarbeit 1988

  52. Benzschawal,Stefan: RTCLIB, Eine Bibliotheksverwaltung fuer Register-Transfer-Code, Projektarbeit 1988

  53. Nicklaus, Herbert: -MULTISHIFT- eine Vollkundenschaltung fuer die MOM (Map Oriented Machine) Sezifikation  und Problemanalyse, Projektarbeit 1988

  54. Mueller, Rolf: -MULTISHIFT- eine Vollkundenschaltung fuer die MOM (Map Oriented Machine) Layout and Simulation, Projektarbeit 1988

  55. Finkler, Ditmar: PICTR-Generator fuer das MLED-Graphiksystem, Projektarbeit 1988

  56. Schmidt, Karin: A NMOS Implementation of PATIL ARRAYS , Projektarbeit 1987  --  later: dissertation

  57. Heinen, Rolf: Portation des KARL-III Systems auf den ATARI 1040ST , Projektarbeit 1987

  58. Mayer, Thomas: RANGECOUNTER eine Vollkundenschaltung fuer die MOM (Map Oriented Machine), Projektarbeit 1987

  59. Fischer, Guenther: Testmustergenerierung fuer KARL-III Primitive mit Hilfe des  Testmustergenerierungsprogrammes DALOG (Schaltungsbeschreibung), Projektarbeit 1987

  60. Ryba, Michael: Pascal-Implementierung eines Technologie- File Interpreters und eines Pixel- Format-Wandlers,  Projektarbeit 1987

  61. Hollunder,Bernhard: Entwurf, Beschreibung und Verifikation eines Taschenrechners in der Sprache KARL-III,  Projektarbeit 1987

  62. Joerg, Klaus-Werner: -AMET-( ABLED/MLED-TO-EDIFTRANSLATOR), Projektarbeit 1987

  63. Ast, Andreas: KARL-3 Beschreibung eines Prozessors zur Vorverarbeitung von Bildsignalen, Projektarbeit 1986

  64. Oelke, Dagmar: VLSI-Entwurf des Funktionsdekoders des PISA-Adress-Generators, Projektarbeit 1986

  65. Gebhard, Juergen: VLSI-Entwurf des Slices des PISA-Adress-Generator, Projektarbeit 1986

  66. Duhl, Martin: Die schrittweise Entwicklung und Beschreibung einer Shuffle-Sort-Array Schaltung in  HYPERKARL aus der Algorithmischen Darstellung des BUBBLE-SORT-ALGORITHMUS, Projektarbeit 1986

  67. Ratajczak, Beatrice: Marktuebersicht CAD fuer VLSI, Projektarbeit 1986

  68. Becker, Thomas: PISA-CACHE als sequentielles Schieberegister Beschreibung eines strukturierten Entwurfes,  Projektarbeit 1986

  69. Bastian, Roland: Implentierung eines PASCAL-Programms zur Umwandlung einer gerasterten Layout  Darstellung in einer Stickdiagramm-Darstellung, Projektarbeit 1986

  70. Feller, Hardy: PASCAL-Implementierung des Programmes HILLPLOT, Projektarbeit 1986

  71. Albert, Klaus: Marktanalyse fuer Customer/Semi-Custom Schaltung, Projektarbeit 1986

  72. Alfs, Gerold: C-Test, Projektarbeit 1985

  73. Eiden, Hermann-J.: GCPL: The Geometric Cell Placement Tool For The Multilevel Editor ABLED-M,  Projektarbeit 1985

  74. Salzmann, Heinz: Pixel oriented System for Layout-Analysis Implementierung eines Raster-orientierten  Schaltkreisextraktors, Projektarbeit 1985

  75. Brosowski, Joerg: Dimension Transformation Tool for the Multilevel Editor ABLED-ML, Projektarbeit 1985

  76. Frank, Ulrike: PASCAL-Implementierung eines Layout-Generators, Projektarbeit 1985

  77. Riedmueller, Michael: Konzept eines Layout-Generators, Projektarbeit 1985

  78. Bloedel, Joachim: PASCAL/VMS-Implementierung eines Programms zur Erstellung von Layout-plots auf Matrixdrucker, Projektarbeit 1985  --  later: dissertation

  79. Hummel, Ulrich: Eine integrierte Schaltung fuer die schnelle Fouriertransformation (FFT), Studienarbeit 1985

  80. Klein, Peter: CIS Adressverwaltungssystem, Projektarbeit 1984

  81. Hartert, Daniel: Entwurf eines Adresswerks fuer eine Design-Rule-Checker-Maschine auf Transistorebene  VERSION 2, Studienarbeit 1984

  82. Klingenberg, Martin: PASCAL-Implementierung eines CIF-Parsers, Studienarbeit 1984

  83.  Meisberger, Peter: PASCAL-Implementierung eines CIF-Generators, Studienarbeit 1984

  84. Bastian, Klaus-Peter: NMOS-Entwurf eines bubblesort-chip, Projektarbeit 1983

  85. Ewald, Eckhardt: Erstellung einer Referenzmusterbibliothek fuer den DRC nach Mead-&-Conway Design Rules, Projektarbeit 1983

  86. Knieriemen, Thomas: Entwurf eines Adresswerks fuer eine Design-Rule-Checker-Maschine Version I, Studienarbeit 1983

  87. Weber, Michael: Entwicklung und Implementierung eines Referenzmuster-Editors im Rahmen des  DRC-KL-Programmsystems, Studienarbeit 1983  -- later: dissertation

  88. Hirschbiel, Alex: Interface zum Anschluss einer Design-Rule-Checker-Maschine an die SIEMENS Rechenanlage 7.751 oder 7.760, Studienarbeit 1983

  89. Hassdenteufel, J.: Implementation eines KARL-II-Programm-Systems auf einer IBM 158 unter dem  Betriebssystem CMS, Studienarbeit 1983

  90. Borrmann, Bernhard: Super KARL Sprache und Filterprogramm, Projektarbeit 1983

  91. Mirkes, Guenter: Simulation von Petri-Netzen mit Hilfe des KARL-II Simulators, Studienarbeit 1983

  92. Feller, Hardy: PASCAL-Implementierung des Programms HILLPLOT, Studienarbeit 1982

  93. Hauck, Reinhold: Fehlerkennung im KARL-II Compiler und Erweiterung seiner Benutzerschnittstelle, Studienarbeit 1982 

  94. Lemmert, Karin; Wodtko, Andrea: Konzeption und Test eines einfachen Rechners als KARL-II-Beschreibungsbeispiel, Studienarbeit 1982

  95. Gimber, Juergen: Anpassen des DOMOS-Paketes an eine SIEMENS 7.738 und Erstellen einer Junior-DOMOS-Version, Projektarbeit 1982

  96. Staab, Richard; Weiss, Peter: Erfahrungen mit RTS 1a und AHPL, Studienarbeit 1981

  97. Gerten, Rainer: Entwicklung einer Mikro-Maus : Die Externschnittstelle, Studienarbeit 1981

  98. Braun, Peter: Ein dynamischer Binde-Lader fuer getrennt uebersetzte KARL-2 Objekte, Studienarbeit 1981

  99. N.N.: Untersuchungen eines AHPL-Simulators auf der SIEMENS 7738, Studienarbeit 1981

  100. N.N.: Untersuchungen eines RTS-Simulators auf der SIEMENS 7738, Studienarbeit 1981

  101. Joerg, Klaus: Untersuchungen am SPICE-Simulator auf der SIEMENS 7738, Studienarbeit 1981

  102. Hauck, Reinhold: Test des KARL-2 uebersetzer- und Simulationssystems auf einer SIEMENS 7738,  Studienarbeit 1981

  103. Messner, Gisela: Ein Sammel- und Verteilerknoten fuer Datenstroeme als Schnittstelle zum ESRA-Mikrorechner-Netz, Studienarbeit 1981

  104. Uthke, Eckehardt: Simulation eines Produktionsbetriebes auf dem FSRA, Studienarbeit 1981

  105. Brenner, Peter: Aufbau einer programmierbaren DMA-Einheit fuer in Mikrorechner-Praktikum, Studienarbeit 1981

  106. Arifin, Ifik: Ein Test-System fuer Praktikums-aufbauten - realisiert mit einem HP 13290B Entwicklungsplatz,  Studienarbeit 1981

  107. Zwilling, Gerhard: VLSI-Entwurf einer Speicher- und Trigger-Einheit fuer einen Logik-Analysator, Studienarbeit  1980

  108. Becker, Hartmuth: VLSI-Entwurf eines Multipliziernetzes, Studienarbeit 1980

  109. Fauss, Martin: Programme zur Transformation von CIF in PHOENIX 1 und in Gegenrichtung fuer eine SIEMENS 7738, Studienarbeit 1980

  110. Stuber, Arwin: Bereitstellung zweier Hardware-Komponenten zur Implementierung eines zentralen Test- und Ueberwachung Systems fuer lose gekoppelte Mikro-Rechner, Studienarbeit 1980

  111. Kuenkler, Andreas: PLT-Modul fuer die CIF-Software - Ein PASCAL-Programm fuer eine SIEMENS 7738, Studienarbeit 1980

  112. Schaaf, Ernst, Erstellung eines Symbolentschluesslers und eines Zerteilers fuer KARL 1 auf einer SIEMENS 7738, Studienarbeit 1979

  113. Schmidt, Manfred: Aufbau von zwei Praktikumsversuchen : Ampel- und Fahrstuhl-Steuerung, Studienarbeit 1979

  114. Konrad, Werner: Asynchroner Datenpfad zur losen Kopplung von Mikro-Rechnern, Studienarbeit 1979

  115. Guenther,Siegfried: Entwicklung eines Interfaces fuer das HP-Terminal 13290B fuer das Schreibwerk Olympia  ESW 75, Studienarbeit 1979

  116. Mertes,Klaus: RT-Module in neuer Technik,  Studienarbeit 1979

  117. Radmacher, Harald: Entwicklung und Aufbau einer Schnittstelle zwischen  SC/MP-Mikrorechner und Olympia ESW-75 Schreibwerk, Studienarbeit 1978

Master Theses (Diplomarbeit) and small theses (Studienarbeit) directed at Karlsruhe (before 1977):

About 20 Master Theses (Diplomarbeit) and small theses (Studienarbeit) - before Prof. Hartenstein joined University of Kaiserslautern - not listed here

Professors being Alumni of Reiner Hartenstein:    (for more details see here)

  1. Prof. Dr.-Ing. Peter Liell   Fachbereich Elektrotechnik /Informationstechnik,   Fachhochschule Kaiserslautern (Univ. of Applied Sciences)  Ph. D. degree (Dr.-Ing.)  1983 at University of Kaiserslautern

  2. Prof. Dr.-Ing. Flavio Rech Wagner; nstituto di Informatica, UFRGS, Porto Allegre, BrasilPh. D. degree  (Dr.-Ing.)  1983 at University of Kaiserslautern

  3. Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Nebel   Department of Computer Science (Informatik)  1st Vice President, University of Oldenburg Ph. D. degree (Dr.-Ing.) 1986 at University of Kaiserslautern

  4. Prof. Dr.-Ing. Michael Weber   Fakultaaet fuer Informatik (Computer Science)  Head of Department "Medieninformatik"   University of Ulm   Diploma Thesis 1985, Ph. D. degree (Dr.-Ing.) 1990, both at Informatik (CS dept.), University of Kaiserslautern

  5. Prof. Dr.-Ing. Juergen Becker, Institut fuer Technik der Informationsverarbeitung (Information Processing Technology, which has been founded 1958 by Prof. Karl Steinbuch),  Diploma Thesis 1992, Ph. D. degree (Dr.-Ing.) 1997, both at Informatik (CS dept.), University of Kaiserslautern

  6. Prof. Dr.-Ing. Rainer Gerten, University of Applied Sciences (Fachhochschule) Mannheim, Germany, Studienarbeit, 1981

  7. Prof. Dr.-Ing. Andreas Kuenkler, University of Applied Sciences (Fachhochschule) Koblenz, Germany, Studienarbeit, 1980

  8. Prof. Dr. Jörg Benra, Universitaet Duisburg, Germany, Studienarbeit 1990  at University of Kaiserslautern, Germany,

  9. Prof. Dr. Michael Ryba, Fachhochschule Osnabrück, Diplomarbeit and Projektarbeit 1987 at University of Kaiserslautern, Germany,

  10. Prof. Dr. -Ing. Peter Zipf, Universität Kassel, Germany, Diplomarbeit 1994 (ad Ph. D. dissertation o 2002) at University of Kaiserslautern

  11. Prof. Dr.-Ing. Uwe Kiencke, Director of the Institut fuer Industrielle Informationstechnik (IIIT: Institute for Industrial Information Technology), Projektarbeit 1965, Elektrotechnik (EE dept.), University of Karlsruhe

  12. Prof. Dr.-Ing. Klaus Mueller-Glaser  Director of the Institut fuer Technik der Informationsverarbeitung (Information Processing Technology, which has  been founded 1958 by Prof. Karl Steinbuch), and, Direktor of the Research Department "Elektronische Systeme und Mikrosysteme" and Member of the Executive Board of the  Forschungszentrum Informatik (FZI, CS&E Research Center)  Diploma Thesis 1972, Informatik (CS dept.), University of Karlsruhe

  13. Prof. Dr.-Ing Guenter Koch *  Managing Director of the   Austrian Research Centers Seibersdorf (ARCS)   Diploma Thesis 1975, Informatik (CS dept.), University of Karlsruhe

Version with Alumni Prof links
Version of this page: with alumni links
Contents of this page Links
Ph. D. Theses - First Reporter (Hauptreferent) Prof. Hartenstein
     Second Reporter (Korreferent), Prof. Hartenstein
     Ph. D. Theses - Opponent: Prof. Hartenstein
Master Theses (Diplomarbeit) and small theses (Studienarbeit) 
    directed at Kaiserslautern
Small theses (Projektarbeit, Studienarbeit)
    directed at Kaiserslautern
Master Theses (Diplomarbeit) and small theses (Studienarbeit) 
    directed at Karlsruhe (before 1977)
Professors being Alumni of Reiner Hartenstein
Bio incl E.I.S. | detailed bio | short bio
Technical Presentations
Talks cumulative
Recent papers and talks
Papers and Books, categorized
Papers cumulative | books
Theses directed
Version with Alumni Prof links
Theses directed: with alumni links
Advisory Activities
Serving Conferences and Journals
Serving Professional Organizations

History of KARL | KARL users
History of E.I.S.
University of Kaiserslautern
Dept. of Computer Science
Tel: ++49/0 631 205 2606
Fax: ++49/0 631 205 2640
Email: hartenst@rhrk.uni-kl.de
http://www.fpl.uni-kl.de