Das neue Logo, Xputer, und Mount Fuji    
Xputer-Logo
mit Mount Fuji
Was hat unser neues Uni-Logo mit dem Mount Fuji zu tun? Auf dem vor mehr als 10 Jahren von Dr. Alexander Hirschbiel entworfenen Logo unseres Xputer-Labor sah der steile, zackige Berg vor der aufgehenden Sonne eher nach Fiji-Inseln aus. Da anfaenglich (um 1988 - 1990) ein positives Echo zum Xputer vor allem aus Japan kam, bauten wir den Berg auf unserem Logo vom Fiji-Berg zum Mount Fuji um. Es entstand das nebenstehende neue Logo.
Nun kam das neue Uni-Logo. Die Missionare des neuen Logo versprachen einen viel besseren Wiedererkennungswert - zum kuenftigen Ruhme unserer Universitaet. Fuer Amerikaner, die noch nie in Kaiserslautern gewesen sind, ist der Wiedererkennungswert aber praktisch null. Was soll ich vorteilhafterweise auf die Frage nach den seltsamen geometrischen Figuren antworten. Ich kann doch wohl kaum mit einem Witz darauf antworten! Der Wiedererkennungswert ist vor allem fuer uns Kaiserslauterer selbst gegeben, die wir schon vor diesem Objekt der Kunst am Bau gestanden sind.
 
dog & lion
bitte das Bild anklicken (23 kByte)
 

Wir brauchen eine Legende. Aber das Gespraech mit dem amerikanischen Kollegen fiel mir auch insofern schwer, als unser "Tor der Wissenschaft" kaum bekannt ist und eine gute Uebersetzung dieses Namens noch fehlt.. Man verzeihe mir, und es soll nie wieder vorkommen, dass mir ueber unser Logo versehentlich der Witz herausrutschte: "It's an abstraction of our campanile." (Dies passierte nur ein einziges mal und unter vier Augen.). Nahe der historischen Loewe/Hund Stein-Skulptur beim hoechsten Punkt am Krater des Mount Fuji steht ein hoelzernes Tor mit Kultgegenstaenden (siehe Foto), das eine entfernte Aehnlichkeit mit unserem Tor der Wissenschaft zu haben scheint. Man bedenke: auch unser "Tor der Wissenschaft" soll ja durch das neue Universitaets-Logo ein Kultgegenstand werden. Aber Mount Fuji ist keine universitaetsweit brauchbare Loesung.

Xputer Logo: studentische Skizze
Eine Werbe-Agentur?
Mit dem Logo allein ist es nicht getan. Wir muessen dieses auch plazieren. Wir brauchen eine Legende fuer das durch unser Logo abstrahierte Tor der Wissenschaft. Was fuer eine tiefere Bedeutung hat dieses Tor? High Tech Forschung (die geringelte Nirosta-Saeule) bewahrt die durch bildungspolitischen Pfusch ins Wanken gebrachte Alma Mater vor dem Zusammenbruch? Ein Plaidoyer fuer Alexander von Humboldt? Falls das Tor tatsaechlich noch keine tiefere Bedeutung hat: warum geben wir ihm keine? Wir muessen die fuer uns wichtigen Zielgruppen weltweit identifizieren und auch effektiv erreichen. Vielleicht sollten wir damit eine geeignete Werbe-Agentur beauftragen, die davon etwas versteht ?
Was haben wir gelernt? Den "Wiedererkennungswert" des neuen Logo bekommen wir nicht gratis. Vielmehr muessen wir uns zu dessen nutzbringender Plazierung etwas einfallen lassen. Ein gutes Foto auf der Uni-Homepage? ... und auf der Titelseite des Overhead-Foliensatzes? - jedesmal wenn jemand von uns draussen als Botschafter der Universitaet auftritt? Ein Fotowettbewerb zur wirksamen Inszenierung unseres "Tor der Wissenschaft" in attraktivem Rahmen koennte hilfreich sein. Vielleicht sollten wir auch einen Wettbewerb zur Namensgebung dieses Kunstwerkes ausschreiben. Warum nur ein neues Logo? Warum nicht auch ein neuer Name? Was unser Xputer-Labor betrifft, so haben wir mit dem neuen Logo der Universitaet keinerlei Identifikationsprobleme - nicht zuletzt per Assoziation mit dem Mount Fuji.
Xputer Home Page
Universitaet Kaiserslautern Home Page

© Copyright 1997, University of Kaiserslautern, Kaiserslautern, Germany Webmaster