Suchen und finden

[under reconstruction]

Da das WWW mittlerweile (geschätze) 50 Mio.  Dokumente (URL's) zur Verfügung stellt, wächst die Bedeutung von sog. Suchmaschinen. Einen großen Teil davon hat AltaVista in Palo Alto (Kalifornien) indiziert. AltaVista ist wohl die mächtigste Suchmachine im Web. Das liegt zu einem großen Teil daran, daß AltaVista das Web selbständig nach neuen URL's  durchstöbert, um sie in ihre Datenbank aufzunehmen. Dadurch werden URL's aufgefunden, die andere Suchmaschinen nicht finden, weil sie darauf angewiesen sind, daß der Autor der Dokumente sie bei der Suchmaschine anmeldet.

Begriff suchen

(Mehr über AltaVista)

Ist man auf der Suche nach einer bestimmen Datei (Programm, Bild, Text, ...), so läßt sich mit Archie vielleicht ein FTP-Server in der näheren Umgebung finden, der diese Datei anbietet. Diese Vorgehensweise sollte man auch wählen, wenn man mit AltaVista eine Datei auf einem langsamen (entfernten) Server gefunden hat, die man downloaden möchte. Den Dateinamen kann man dann hier eingeben:

Datei suchen

(Mehr über Archie)